Internationaler Orgelkurs Romainmôtier (CIOR)

2021 (53. Jahrgang): Planung

Improvisation (11.-18. Juli); Emmanuel Le Divellec und Tobias Willi
Intensive und konzentrierte Arbeit in täglich stattfindenden Einzellektionen, Klassenstunden und Workshops
Der Kurs steht allen offen, unabhängig von Vorkenntnissen

Interpretation (18.-25. Juli, in 3 zweitägigen Sessionen) : Rund um Jehan Alain
Interpretation: 19. und 20. Juli (Guy Bovet)
Kurs „Ad libitum“: 23. und 24. Juli (Michel Jordan und Guy Bovet)
Siehe Einzelheiten unter Downloads weiter unten

Repertoire-Listen : wie 2020; siehe unten (Downloads)

Kurs für Gemeindeorganisten (21. und 22. Juli) : Michel Jordan und Guy Bovet
Begleitung aller Arten von Gesängen (katholisch/reformiert, einfache Improvisationen und Repertoire für den Gottesdienst)
Repertoire : Bach (Orgelbüchlein), Alain (Berceuse, Office de Complies, Petite pièce, "5 pièces faciles" (bei Leduc), 4 pièces (Universal), Couperin, Messe des Couvents. Organisiert in Zusammenarbeit mit der Kirchgemeinde Romainmôtier und dem westschweizerischen Organistenverband.

Instrumente
Hausorgel der Familie Alain (4 Manuale, 45 Register)
Lhôte-Orgel der Abteikirche Romainmôtier (4 Manuale)
Neu :3-manualige Orgel von Luigi Ferdinando Tagliavini, 2017 der Alain-Gesellschaft geschenkt

Diverse Uebe-Instrumente in Kirchen der Region

Unterkunft
Unterkunft: wegen Covid-Gründen ist dieses Jahr die Unterkunft in Einzelzimmern im Hotel organisiert (Preis: 50.- pro Nacht mit Frühstück)

Anmeldungen und weitere Informationen
Cours international d'orgue de Romainmôtier, La Porterie, CH 1323 Romainmôtier
www.jehanalain.ch,  secretariat.cior@jehanalain.ch.

Detailliertes Programm und Anmelde-Unterlagensiehe unten (Downloads)

Kontakte

Email

info@jehanalain.ch

Adresse

Association Jehan Alain
Faubourg de l'Hôpital 18
2000 NEUCHÂTEL

Telephon

+41 (0)32 721 27 90
+41 (0)79 356 42 91
© 2016. Association Jehan Alain